Am 24. September 2022 können Sie mit Äpfeln und Birnen ihrer Bäume die pfadfinderische Jugendarbeit der DPSG St. Konrad unterstützen.

Apfelpflückation – was heißt das?

  • Die Apfel- oder Birnbäume in ihrem Garten tragen reiche Frucht und Sie können Früchte entbehren?
  • Melden Sie sich im Pfarrbüro, oder direkt bei den Pfadfindern (Ansprechpartner: Dennis Schilling, Telefon: 0173-7028817)
  • Am 24. September 2022 ist “Erntetag” und die Pfadis kommen bei Ihnen vorbei, um zu Ernten oder die bereits geernteten Früchte mitzunehmen.
  • Aus den Früchten wird Saft gepresst. Der Erlös aus dem Verkauf, z.B. im Konrad´s Lädle, geht zu 100% in die pfadfinderische Jugendarbeit.

Herzlichen Dank für Ihre Unterstützung!