Am 9. Juni sind alle wahlberechtigten Bürgerinnen und Bürger – heuer erstmals mit 16 Jahren – dazu aufgerufen, durch ihre Stimmgabe die demokratische Zukunft Europas mitzugestalten. Aus diesem Anlass appellieren Bischof Dr. Bertram Meier und die Diözesanratsvorsitzende Hildegard Schütz in einem gemeinsamen Aufruf zur Europawahl, diese Chance auch zu nutzen. „Wir rufen Sie auf, sich jetzt Ihrer ganz persönlichen Verantwortung für Europa, seiner christlich-basierten Werte und Ziele und damit unserer gemeinsamen Zukunft zu stellen.“

Lesen sie hier den Aufruf zur Wahl von Diözesanrat und Bistum Augsburg

Kategorien: sonstiges